Familien-Gesetz

Das Gesetz heißt in schwerer Sprache:
Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit.
Die Abkürzung dafür ist: FamFG.
In dem Familien-Gesetz stehen viele Regeln dazu:

  • Wenn Eltern sich trennen,
  • über das Sorge-Recht
    und das Umgangs-Recht
  • oder über Schutz bei Gewalt.

Familien-Gesetz
Zurück